Immer auf Exklusivität und Brillanz bedacht, hat …

Bild uhren 1 Armband Anna

…sich die Marke schnell zu einer der begehrtesten Marken in der Welt der Armbanduhren entwickelt. Die Modelle überzeugten durch ungewöhnliche Formen wie Asymmetrie oder Kanten, die dennoch Ausgewogenheit und Perfektion der Form widerspiegelten. Damals wie heute waren die Uhren der Brüder ein Synonym für Wohlstand, Innovation und Einfallsreichtum..

Es ist daher nicht verwunderlich, dass sie im Laufe der Jahre zehn Mal den Grand Prix und sieben Goldmedaillen gewonnen haben. Geschaffen, um die Aufmerksamkeit der souveränen Männer der großen Stadt zu erregen. Wie bei den klassischen und eleganten Herrenuhren von Baume et Mercier beschränkt sich “Luxus” auch hier nicht auf das äußere Erscheinungsbild..

Es ist vor allem die einzigartige und hohe Qualität, die in einer solchen Uhr steckt. Zu dieser Zeit belebte G-Shock den Geist mit einer Party im Mojo Club am Wochenende wieder. Im Jahr 1921 wurde eine weitere Zweigstelle in London gegründet..

Damit war der Grundstein für den damaligen Eintritt in den Weltmarkt gelegt. Das Unternehmen ist ständig bestrebt, die technischen Raffinessen der Uhren mit Blick auf die Zukunft zu verbessern. Trotz seines außergewöhnlichen Designs ist der rechteckige Hampton ein wahrer Klassiker. Es ist schlicht und elegant, aber es bleibt ein echter Hingucker.

Immer auf Exklusivität und Brillanz bedacht, hat …
Schmuck Verzeichnis