Es kann Honig, Senf, braun, hell wie Kaffee mit …

Bild bernsteinschmuck 1 Armband Anna

…Milch oder elfenbeinfarben sein. Wenn es in eisenhaltigen Sedimenten gelagert wurde, kann es rötlich gefärbt sein, aber die Lagerung in Pyrit macht es grünlich und schimmernd. Ein echtes Stück Bernstein darf das Taschentuch nicht beflecken..

Wenn es sich jedoch um eine Bernsteinimitation handelt, wird das Taschentuch verfärbt sein. Für die Prüfung der Echtheit von Bernstein ist eine Temperatur unter 200 Grad ausreichend. Schon in der Antike wurden Halsketten für die Dame ihrer Wahl beim Bernstein-Juwelier bestellt und im Tausch in die ganze Welt verschickt..

Bernstein ist ein weicher Stein, der sich leicht durchstechen lässt. Bernsteinschmuck ist einer der ältesten in der Geschichte der Menschheit. Zum Beispiel ist der in der Dominikanischen Republik gefundene Bernstein kaum 35 Millionen Jahre alt und die Bernsteinfunde in Borneo werden auf ein Alter von 15 bis 17 Millionen Jahren geschätzt..

Der Begriff Bernstein wird heute allgemein für alle fossilen Harze verwendet, die mehr als eine Million Jahre alt sind. Sie ist häufig an den Ufern tropischer Flüsse zu finden.

Es kann Honig, Senf, braun, hell wie Kaffee mit …
Schmuck Verzeichnis