Authentische Taucheruhren sind ebenfalls nach ISO …

Bild automatikuhr uhrwerk graph armband taucheruhr 1 Armband Anna

…6425 zertifiziert. Selbst in aggressivem Salzwasser, wie dem des Meeres, halten Taucheruhren problemlos stand. Die bekanntesten Luxusmodelle sind die Rolex Submariner oder die Omega Seamaster..

Eine Automatikuhr ist eine mechanische Uhr, die keine Batterien benötigt und theoretisch unbegrenzt laufen kann. Automatikuhren funktionieren nicht elektronisch, sondern völlig analog. Die Energie für den Betrieb der Zeiger kommt hier nicht aus einer Batterie, sondern aus einer Feder im Uhrwerk..

Hochwertige Automatik-Chronographen sind nicht billig, aber für Sammler und Fans stellen sie das Mass aller Dinge dar. Es gibt auch Chronometer mit Kalender- oder gmt-Komplikationen zusammen. Eine Taucheruhr ist eine Armbanduhr, mit der man bis zu einer Tiefe von mehreren Metern tauchen kann..

Im Prinzip handelt es sich nur um eine Wasserdichtigkeit bis 20 bar und/oder Darüber hinaus haben Taucheruhren oft eine verschraubte Krone und/oder einen verschraubten Gehäuseboden. Automatikuhren werden durch Hand- und Armbewegungen aufgezogen. Wenn man sie länger stehen lässt, hören sie natürlich auf. Die meisten von ihnen können problemlos von Hand aufgezogen werden – mit Ausnahme der automatischen Seiko-Uhrwerke, bei denen man die Uhr schütteln muss, damit sie wieder funktioniert. Auch Gummi-, Edelstahl- oder Textilbänder lassen sich am besten mit einem milden Reinigungsmittel säubern, wobei bei grobem Schmutz auch eine Zahnbürste verwendet werden kann.

Authentische Taucheruhren sind ebenfalls nach ISO …
Markiert in:             
Schmuck Verzeichnis